Aktuell

Alle Berichte

Alle Termine

Leitungsgremien

Dekanatssynode

Dekanatsausschuss

Aktuell

Alle Berichte

Aktuell

Alle Berichte

Gottesdienste

sonntags

Stationen Im Leben

Taufe

Konfirmation

Hochzeit

Jubiläen

Tod und Trauer

für  Dich

Gebete & Segensworte

Andachten & Predigten

Begleitung & Seelsorge

Stationen im Leben
leer
… für dich:
Andachten und Predigten
sich treffen und …
… gemeinsam lesen
… jung sein dürfen
… kind sein dürfen
… und Musik machen
Posaunenchor
Kirchenchor

Untermenü-Überschrift

Menüpunkt

Menüpunkt

Menüpunkt

Menüpunkt

Menüpunkt

Menüpunkt

Menüpunkt

Untermenü-Überschrift

Menüpunkt

Menüpunkt

Menüpunkt

Menüpunkt

Menüpunkt

Menüpunkt

Untermenü-Überschrift

Menüpunkt

Menüpunkt

Menüpunkt

Menüpunkt

Menüpunkt

Menüpunkt

Menüpunkt

Untermenü-Überschrift

Menüpunkt

Menüpunkt

Menüpunkt

Menüpunkt

Menüpunkt

Menüpunkt

Menüpunkt

Sich treffen

Evangelische Landjugend:
… in Wald
… in Stetten

KiGo

Senioren

Frauen
… in Stetten
… in Wald

Männer
… in Stetten
… in Wald

… für Dich

Musik machen …

Kirchenchor Wald

Singkreis Stetten

Gottesdienste

Traditionelle Gottesdienste

Besondere Gottesdienste

Stationen im Leben

hier demnächst mehr

Menüpunkt

Untermenü-Überschrift

Menüpunkt

Untermenü-Überschrift

Untermenü-Überschrift

Seenlandkirche
Aktionen am Brombachsee
Im Sommer:
Gemeinde am Campingplatz
Konzert
Kinderaktionen
… sich treffen:
Kinder
Jugend
Mitten im Leben: -NähstubenTeam -TechnikTeam
Senioren
für Familien
Musik machen: Posaunenchöre – Pfofeld – Thannhausen Kirchenchor Pfofeld Projektchor Thannhausen
Gott begegnen …
… traditionelle Gottesdienste
… Gottedienste für Kinder
… etwas andere Gottesdienste
Stationen im Leben
Taufe
Konfirmation
Hochzeit
Jubiläen
Tod und Trauerfeier
… für Dich
Gebete Lieder & Texte
Predigten
Begleitung und Seelsorge

Ansprechpartner/innen

Kirchenvorstände

Orte in den Gemeinden

St. Michaelskirche

Bartholomäus Kirche

Gemeinderäume

Pfarramt

… sich treffen

Ev. Landjugend

Seniorennachmittage

… Musik machen

jetzt & für  Dich …

Gebete & Segensworte

Andachten & Predigten

Begleitung & Seelsorge

… sich treffen

Seniorenkreis Unterwurmbach

Ev. Landjugend

EV. Landjugend Aha

EV. Landjugend Pflaumfeld

EV. Landjugend 
Unterwurmbach

Musik machen

Posaunenchor Aha

Posaunenchor Pflaumfeld

Posaunenchor 
Unterwurmbach

Liturgischer Chor Aha

Gott begegnen …

Gottesdienste

Kinderkirche

…  im Leben …

Taufe

Konfirmation

Hochzeit

Jubiläen

Tod und Trauerfeier

Abendmahl

jetzt & für dich …

Gebet & Segen

Andachten & Predigten

Seelsorge

Termine und Berichte

Orte

Gemeindehaus

Jugendräume

Aktive Menschen

… in den Kirchenvorständen

… Ansprechpartner
in Gruppen und Chören

… im Pfarramt

Urlaubskirche anders …

Ansprechpartner/rinnen

Kirchenvorstand Absberg

Orte in den Gemeinden

einfach heiraten am 23.03.2023

von | Jan 24, 2023

Ein Rückblick auf die Aktion ‚einfach heiraten‘ in Kalbensteinberg

In ganz Bayern war die Aktion ‚einfach heiraten‘ ein großer Erfolg. Rund 220 Paare ließen sich an diesem Tag segnen. Ich bin froh, ein Teil davon gewesen zu sein.

Ob die Paare schon seit langer Zeit standesamtlich verheiratet waren oder erst seit kurzem zusammenlebten, ob sie schon das 50. Ehejubiläum gefeiert haben oder ihre kirchliche Trauung immer wieder nach hinten schieben mussten: Alle waren herzlich willkommen!

Am 23.03.2023 öffnete in Kalbensteinberg die wunderschöne Rieterkirche St. Marien und Christophorus ihre Pforten und die Pfarrerinnen Antonia Pohle und Karola Schürrle sowie Pfarrer Michael Wolf segneten dort Paare für deren gemeinsamen Lebensweg.

Und so funktionierte es:

Vor dem Gottesdienst meldeten sich die Paare vor Ort an. Dazu war das örtliche Gasthaus „Zur Post“ (Kalbensteinberg 1, 91720 Absberg) die Anlaufstelle. Dort erhielten die Paare einen kurzen Fragebogen, der den Geistlichen half, den Gottesdienst auf sie abzustimmen.
Dann führte eine:r der anwesenden Seelsorger:innen ein kurzes Gespräch mit dem Paar. So wussten alle, was sie genau im Gottesdienst erwartet.
Die Kirchengemeinde Kalbensteinberg sorgte an diesem Tag für das Drumherum: Die Kirche war geschmückt, an der Orgel wurden die schönsten Lieder gespielt, nach dem Gottesdienst wartete eine Fotografin und – wenn das Paar wollte – ein Glas Sekt.

Der Gottesdienst an sich dauerte für jedes Paar nur etwa 20 Minuten. Wunschtermine konnten vorab im Pfarramt reserviert werden.

Wichtig zu wissen waren folgende Grundsätze:

  • Einfach heiraten ersetzt kein Standesamt.
  • Beim Segnen fragen wir nicht nach Eurer Kirchenzugehörigkeit. Katholische Kirchenmitglieder sollten sich vorab über die Möglichkeit einer Dispens erkundigen.
  • Eine Kirchliche Trauung, einen Gottesdienst oder die Segnung anlässlich einer Eheschließung tragen wir im Anschluss gerne in die Kirchenbücher ein. Dazu werden die standesamtliche Trauurkunde und die Ausweise benötigt – eine:r der beiden Partner:innen muss evangelisch sein.

Übrigens: Der 24.04.2024 naht herbei. Man hört bereits von Gemeinden, die die Aktion ‚einfach heiraten‘ wiederholen wollen. Ob die Kirchengemeinde Kalbensteinberg wieder mitmacht, wird sich zeigen. 

Auf jeden Fall sind wir dankbar für diesen segensreichen Tag!

Nächste Veranstaltungen

Gottesdienst
mit Kindergottesdienst "Der betrogene Bürger"
Dekan i.R. H. Müller
Absberg: Rieterkirche Kalbensteinberg
Fortbildung für Eltern-Kind-Gruppenleitungen und Interessierte: Bewegung macht Spaß – und schlau!
Gunzenhausen: Löhe-Haus Gunzenhausen
Gottesdienst Pfarrerin Antonia Pohler
Absberg: Rieterkirche Kalbensteinberg