Neues aus dem Präparandenkurs

von | Okt 28, 2020

An ausgewählten Mittwochnachmittagen treffen sich derzeit die 3 Präparandinnen aus Kalbensteinberg mit den beiden Präparanden aus Fünfbronn zum Präparandenkurs.

Beim ersten Treffen Ende Oktober stand das Kennenlernen im Vordergrund. Einerseits war Zeit, in die Gruppe hineinzufinden und ein Wenig über die anderen zu erfahren. Andererseits lernten die Präpis den Ablauf eines Gottesdienstes spielerisch kennen und konnten in einer Art Puzzle die einzelnen Teile des Gottesdiensts nacheinander anordnen.

Pfarrerin Antonia Ehemann wünscht den Präparanden, dass ihnen der Gottesdienst nicht wie ein Labyrinth vorkommt, sondern sie sonntags wie in einer Oase in der Wüste Kraft und „Lebensmittel“ für ihren Weg durch die Woche finden.

Nächste Veranstaltungen

Gottesdienst: online auf Youtube Pfrin. Antonia Ehemann
Absberg: Rieterkirche Kalbensteinberg
Gottesdienst: online auf Youtube Pfrin. Antonia Ehemann
Spalt: Kirche St. Michael Fünfbronn

Aktuell

Ev.-Luth. Dekanat
Was ist das?

Verwaltende

Kirchenverwaltung

im dekanatsbüro

sich treffen

Familie & Kinder

Krabbelgruppe

Präpis & Konfis

Senior*innen

Musik machen …

Kinderchöre

Kirchenchor

Männergesangverein

Posaunenchor

Flötenensemble

Gottesdienste

sonntags

Kindergottesdienst

… am See

Menüpunkt

… für Dich

Gebete und Segensworte

Andachte & Predigten

Stationen im Leben

Letzte Dinge

Geburtstagsbesuche

Auftanken

Seegottesdienste

Gute Nacht Kirche

Menüpunkt

Seelsorge für Tourist*innen

Urlaub erleben

Radltour für Leib und Seele

Konzert

Kirchenführungen

Programm Tourismus